Moskau 2010

Vom 11. bis 16. Mai 2010  hatten wir Gelegenheit in Forschungsinstituten in Moskau, Pushchino und Yaroslavl an zahlreichen Tests und Experimenten mitzuwirken.
Koordiniert von dem russischen Mediziner und Physiker Professor Andrei Lee, erwartete die IAWG-Delegation ein reichhaltiges Forschungsprogramm:
- Die Neurologen Olga I. Koekina und Nina E. Sviderskaya untersuchten, wie Geistiges Heilen bei Anwendern und Behandelten bestimmte Gehirnaktivitäten verändert.
- Der Biologe Alexei G. Guschin testete, ob Geistiges Heilen messbare Spuren im Blutbild sowie im Elektrokardiogramm von Labormäusen hinterlässt.
- Der Biologe Vladimir D. Kreslavski erforschte, ob Geistiges Heilen die Keimungsrate und –geschwindigkeit von Weizen- und Bohnensamen beschleunigt und die pflanzliche Photosynthese beeinflusst.

 

Während der Russlandreise entstanden die nachfolgenden Schnappschüsse....

Abadiania 2011

Von 14.11. bis 5.12. 2011 fand eine spannende Reise nach Abadiania zu dem bekannten Medium Joao de Deus statt.

die Casa de Dom Ignacio
die Casa de Dom Ignacio

Abadiania 2016